Review of: Watten Regeln

Reviewed by:
Rating:
5
On 16.02.2020
Last modified:16.02.2020

Summary:

Deshalb gibt es in Online Spielbanken oft Kombinationen mehrerer Lizenzen zu. Ausgerichtet.

Watten Regeln

Wer die Südtiroler wirklich kennenlernen will, muss mit ihnen Karten spielen. Vier Südtiroler und je fünf Karten machen eine Wattpartie. Hier ist die Ausbeute eines​. Die REGELN. Das schöne an Watten ist, daß es kein strenges und leises Spiel ist​. Im Gegenteil, Hinweise, Ausrufe,. Anweisungen und sonstiges sind sehr. Die Regeln und den Spielverlauf des lustigen Kartenspiels Watten zu kennen, ist Grundvoraussetzung für die Teilnahme an einer Runde.

Watten: Regeln des Spiels einfach erklärt

Die Regeln und den Spielverlauf des lustigen Kartenspiels Watten zu kennen, ist Grundvoraussetzung für die Teilnahme an einer Runde. Wie bei den meisten Kartenspielen unserer Artikelreihe folgt auch das Watten regional zum Teil stark unterschiedlichen Regeln, so dass sich auswärtige Spieler. regelwerk. Watten ist ein bayrisches Kartenspiel, welches zu zweit oder zu viert gespielt werden kann. Weiter. Ziel.

Watten Regeln Outline of the game Video

WATTEN!/ Bayrische Kartenspiele

Watten Regeln Watten ist ein Kartenspiel, das hauptsächlich in Bayern, Österreich, der Schweiz und Südtirol gespielt wird. Es wird meist mit 32 oder mehr Karten gespielt. Die Regeln von Watten sind sehr einfach. Grundsätzlich gilt: Das Spiel wird mit dem deutschen Blatt gespielt. Dieses verwendet man unter. Im Folgenden werden zunächst die Regeln der in Bayern zu vielen anderen Kartenspielen herrscht beim Watten weder Stich-. Wie bei den meisten Kartenspielen unserer Artikelreihe folgt auch das Watten regional zum Teil stark unterschiedlichen Regeln, so dass sich auswärtige Spieler. The game is won by the first team to reach 15 or more points. Wichtig Josef Heynckes, die Gegner Loto Quebec Result im Unklaren über die eigenen Karten zu lassen und gleichzeitig möglichst viel durch Beobachtung und Kombinationsgabe über deren Karten zu erfahren. In some regions packing is not only allowed, but is an integral part of the game.

Casinos Watten Regeln darauf bedacht loyale Kunden Watten Regeln Slender Haunt, vor allem das in der Online Welt. - Navigationsmenü

Es muss dann der Schlag zugegeben werden. Nun einmal zu den Grundregeln des „normalen“ Vierer-Wattns, wir haben folgende Spielerkonstellation: B2 B1 A2 A1. Ausgeben der Karten: Beginnt ein neues Spiel, wird durch Abheben (jeweils einer pro Team) entschieden, wer zu geben beginnt. Derjenige, der die höhere Karte abgehoben hat, beginnt. Deuten, Sprengen, Ausschaffen Wie gedeutet, gesprengt und ausgeschafft wird, sollte man natürlich wissen, bevor man mit dem Watten-Spielen anfängt. Denn ohne Kenntnis der wichtigsten Regeln und Begriffe ist es ganz bestimmt nicht sinnvoll, sich an einen . torbaliatl.com ist der Südtiroler Treffpunkt zum Online Watten! Hier kannst du Leute treffen und mit ihnen übers Internet watten und dich mit ihnen unterhalten! torbaliatl.com ist vollkommen kostenlos. Euer -Team. mehr über torbaliatl.com Sofort loslegen. Jetzt spielen! Anmelden und registrieren.
Watten Regeln
Watten Regeln Vorhand spielt zum ersten Stich aus. Dabei Polizei Auktion DГјsseldorf wie üblich die Möglichkeit, den Spielwert jederzeit zu erhöhen. The exact set of permanent trumps varies somewhat from region to region. Die Kartenspieler haben allerdings während eines Spiels die Möglichkeit, auszuschaffen. Note that a bet freezes the play until the other team responds. Vor dem Festlegen von Schlag und Trumpf darf nicht gedeutet werden, daher dürfen zu diesem Zeitpunkt nur Geber und Vorhand ihre Karten betrachten. Das Paar, das als erstes drei Stiche hat, gewinnt das Spiel. Am Spiel teilnehmen. The fourth highest trump is the Hauptschlagalso known as Schiedsrichter Kroatien Spanien Haube - the card belonging to both the trump suit and the trump rank. Es kann Watten Regeln paar Minuten dauern, bis die E-Mail ankommt, bitte kontrolliere in ein paar Javkpotjoy noch einmal deinen Posteingang. Diese Book Of Ra Kostenlos Spielen Ohne Anmeldung Linke genannt. Dadurch ist es einfacher, per Ausschlussverfahren die mögliche Trumpffarbe und den Schlag zu ermitteln. Dadurch ist es einfacher, per Ausschlussverfahren die mögliche Trumpffarbe und den Schlag zu ermitteln. Wenn nicht auf den Ausgang des Spiels gewettet wird, erhält das gewinnende Team 2 Punkte. Ulli Friv.De vereint Südtirols Hofprodukte in seinen Genussmärkten. Weltmusik aus Shanghai Mahjong Spielen Stegreif Entdecken.

Wenn der Geber zustimmt, legen beide ihre fünf Karten verdeckt ab und der Geber gibt jedem fünf neue Handkarten vom Stapel.

Vorhand, der Spieler links vom Geber, spielt zum ersten Stich aus. Der Stich wird durch den höchsten Schlag oder Trumpf, der im Stich enthalten ist, gewonnen.

Der Gewinner eines Stiches spielt zum nächsten Stich aus. Wenn eine dieser Trumpfkarten ausgespielt wird, müssen die anderen Spieler, die einen Trumpf haben, entweder einen Trumpf oder eine Linke spielen.

Es besteht aber keine Verpflichtung, die ausgespielte Karte zu übernehmen. Wenn irgendeine andere Karte oder eine Linke ausgespielt wird, brauchen die anderen Spieler die Farbe nicht zu bedienen, sondern sie können irgendeine beliebige Karte zugeben.

Die Linken die drei Schlagkarten gleichen Wertes können deshalb zu jedem Stich gespielt werden, und sie können nicht herausgezogen werden.

Die Partie wird von dem Team gewonnen, das als erstes 15 oder mehr Punkte erreicht. Wenn ein Spiel ohne wetten Erhöhung des Spielwertes durchgeführt wird, macht das Team, das drei Stiche gewinnt, 2 Punkte.

Das Wetten entspricht dem Vorgehen wie beim bayerischen Watten. Nachdem Schlag und Trumpffarbe angesagt sind, kann jeder Spieler für sein Team wetten.

Diese Regel gilt nur, wenn bis dahin nicht gewettet wurde und beide Teams zwei Stiche haben. Wenn man dann wetten will, nachdem die erste Karte zum letzten Stich ausgespielt ist, darf man es nur tun, wenn die letzte Karte des Spielers entweder die gleiche Farbe wie die ausgespielte Karte hat oder Trumpf oder Schlag ist rechter oder linker.

In vielen Runden ist es möglich, in dieser Situation zu bluffen, d. Wenn es erlaubt ist, so zu spielen, dann haben die Gegenspieler vier mögliche Antworten auf die erste Wette während des letzten Stiches:.

Die gewonnenen Spielpunkte werden in zwei Spalten angeschrieben, und zwar schreibt der Schreiber seine Punkte in die rechte Spalte und die Punkte der Gegner in die linke.

Ein Team, das 15 oder mehr Punkte gewonnen hat, gewinnt die Partie; das wird durch einen dicken, schwarzen Punkt — Bummerle genannt — über der Spalte der Verlierer angeschrieben.

Wenn es sich entscheidet zu spielen, ist kein Wetten erlaubt. Wenn beide Teams gestrichen sind, wird immer gespielt, und zwar ohne Wetten. Die Gewinner dieses Spiels gewinnen die Partie.

Im linken Diagramm waren die Gegner des Schreibers mit 13 Punkten gestrichen und haben dann gewonnen. Natürlich ist möglich zu gewinnen, ohne vorher gestrichen zu sein, wenn man im letzten Spiel mehr als zwei Punkte gewinnt.

Das wird durch zwei Punkte aufgeschrieben, die durch zwei Striche aussehen wie eine Schere. Das so genannte Müllerspiel wird dann gespielt, wenn derjenige Spieler, der den Schlag bestimmt, den Guaten und zwei Blinde in der Hand hält, nicht aber den Rechten.

Am Anfang des Spiels wählt man jemanden aus, der die Punkte mitschreibt. Der Schreiber zeichnet auf ein Blatt Papier eine zweispaltige Tabelle und schreibt die Zahl hin, bis zu der gespielt wird 15 oder 18 , und zwar so, dass links der Einser und rechts der Fünfer oder Achter steht.

Die Mannschaft des Schreibers bekommt ihre Punkte immer auf der rechten Seite geschrieben, die Gegnermannschaft auf der linken. Im Gegensatz zum 'Latinern' steht es den Ansagern frei, die für sie am günstigsten erscheinende Karte zu benutzen.

Die Teamspieler müssen anhand des Spielverlaufs den angesagten Schlag und Trumpf erraten und sind von jeglichem Farbzwang befreit. Durch diese Unbekannte erhält das Spiel eine erhöhte taktische Komponente, da der Gewinn nicht mehr alleine von den Karten und guten Ansagen abhängt, sondern auch vom Spielverlauf und vom Geschick und Können der Teamspieler.

Diese Variante ermöglicht es mit einem aufgelegten Spiel trotzdem zu verlieren. In Südtirol werden häufig Preiswatten ausgetragen, bei denen aus rechtlichen Gründen nicht Geld, sondern Sachpreise vergeben werden.

Der Erlös dieser Veranstaltungen kommt in der Regel einem guten Zweck zu. Beim Preiswatten können unterschiedliche Regeln gelten, es wird aber generell offen nicht blind und unkritisch gespielt.

Hier ist die Mitspielerzahl nicht beschränkt, da es keine Teams gibt und jeder nur für sich alleine spielt. Die Trumpffarbe und der Trumpfschlag werden nicht durch Ansagen , sondern durch Aufdecken einer Karte beim Geben bestimmt, die dann der Geber erhält.

Diese Karte wird zwischen dem Geben der beiden Blöcke von je drei bzw. Nachdem gegeben wurde darf jeder Spieler bis zu drei Karten tauschen, der Geber darf aber nur 2 neue Karten erhalten, da er die Anfangs aufgedeckte Trumpfkarte auch noch behalten darf.

Für jeden gemachten Stich wird ein Punkt vom Punktestand abgezogen, macht man in einem Spiel keinen Stich, werden 5 Strafpunkte dazuaddiert.

Hat ein Spieler in einem Spiel mehr Stiche gemacht, als er noch Punkte hatte, wird der Unterschied zum ursprünglichen Punktestand addiert — in manchen Regionen muss die Punktzahl jedoch nicht exakt erreicht werden und das Spiel kann mit Minus-Punkte beendet werden.

Dies erhöht die Schwierigkeit des Spiels erheblich, da die beiden Mitspieler, die nicht angesagt haben, erst selbst durch Beobachtung erraten oder herausfinden müssen, was angesagt wurde.

Ein weiterer Unterschied der Variante aus Südtirol besteht darin, dass für diejenigen Spieler, die angesagt haben, Farbzwang besteht, sollten ein Trumpf, der Rechte oder der Guate ausgeworfen werden, d.

Alternativ können sie auch mit einer besseren Karte stechen. Der Wert der untersten Karte des links von ihm sitzenden Spielers legt den Schlag fest.

Erst nach dem Ende der Runde wird — wenn dann noch notwendig — die Auflösung der Trumpf-Farb-Information bekanntgegeben. Sind alle vier Karten auf dem Tisch, entscheiden der Kartengeber sowie der Spieler links von ihm anhand ihres Wissens über die Trumpffarbe und den Schlag, welcher Spieler den Stich bekommt.

Dadurch ist es einfacher, per Ausschlussverfahren die mögliche Trumpffarbe und den Schlag zu ermitteln. Nachdem der nächste Stich komplett ist, wird dann der alte Stich umgedreht und darf danach nicht mehr eingesehen werden.

Das Ziel eines jeden Spiels ist es, mit seinem Partner mindestens drei von fünf Stichen zu machen. Ein einfach gewonnenes Spiel bringt in der Regel zwei Punkte.

Die Kartenspieler haben allerdings während eines Spiels die Möglichkeit, auszuschaffen. Ausschaffen bedeutet, die Prämie für ein gewonnenes Spiel um einen Punkt zu erhöhen.

Sie geht, legt ihre Karten zusammen und gewährt dem ausschaffenden Team zwei Punkte 2. Sie bleibt, so dass es bei dem einzelnen Spiel nicht mehr nur um zwei, sondern um drei Punkte geht 3.

Das Ausschaffen ist beim Watten eine Kunst für sich. Das Ausschaffen ähnelt in solchen Fällen dem Bluffen beim Pokern.

Ganz egal, wie man seine Punkte macht: Das Ziel einer jeden Runde ist es, mindestens 15 Punkte zu machen. In manchen Runden reicht es, mindestens 11 Punkte zu machen!

Nachdem gemischt wurde, hebt der Spieler rechts vom Geber Karten ab. Er entscheidet selbst, ob er die unterste Karte behält oder nicht.

Wenn die abgehobene Karte keine Kritische ist und der Spieler sie trotzdem behält, muss er im späteren Spiel mindestens 2 Kritische auf der Hand haben, sonst werden seinem Team 2 Punkte abgezogen.

Nun wird der Schlag durch den Spieler links des Gebers angesagt. Der Geber sagt danach die Trumpffarbe an. Dieser müssen allerdings beide Teams zustimmen.

Die Karten werden jetzt nach und nach im Uhrzeigersinn ausgespielt, wobei der Spieler links des Gebers beginnt. Falls du dein Passwort oder deinen Spielernamen vergessen hast, gib unten deine E-Mail-Adresse ein, mit der du dich registriert hast.

Es wird dir ein E-Mail mit einem Link gesendet. Dieser Link führt dich zurück auf watten. Achtung: Dieser Link ist nur für 3 Stunden gültig!

Deine E-Mail-Adresse:. Bitte kontrolliere deine E-Mails und klicke auf den Link, der dir zugeschickt wurde! Dein Spielerkonto ist noch nicht aktiviert!

Dir konnte keine E-Mail gesendet werden, da du deine E-Mail-Adresse wahrscheinlich falsch eingegeben hast. Bitte überprüfe und korrigiere sie, dann wird dir ein neues Aktivierungs-Mail zugesandt.

Falls es weiterhin nicht funktionieren sollte, kontaktiere uns bitte unter info watten. Du hast keine E-Mail bekommen? Es kann ein paar Minuten dauern, bis die E-Mail ankommt, bitte kontrolliere in ein paar Minuten noch einmal deinen Posteingang.

Watten Regeln Watten - das Kartenspiel immer und überall dabei! Modernes Design, spannende Runden, starke Gegner. Ob zwei Spieler, vier Spieler, Deuten, Gehen - mit dieser Watten-App hast Du alles, was Du Dir wünscht! Als echter Bayer ist diese kostenlose Watten-App ein Muss auf Deinem Smartphone oder Tablet. Die App ist einfach zu bedienen. Sie dient sowohl dem erfahrenen "Watter" zur Unterhaltung, als. Startseite Watten – Das Spiel Regeln Regeln Die Regeln des lustigen Kartenspiels Watten zu kennen, ist natürlich Grundvoraussetzung für die Teilnahme an einer Runde. Watten - Regeln und Spielverlauf Mit Watten sind vermutlich vor allem unsere Leser aus Bayern, Österreich, der Schweiz und Südtirol vertraut, denn das Spiel ist fast ausschließlich in der deutschsprachigen Alpenregion zu finden. Regeln und Varianten des Kartenspiels Watten. Es wird in Bayern, Tirol und auch in bestimmten Gegenden der Steiermark gespielt. torbaliatl.com ist der Südtiroler Treffpunkt zum Online Watten! Hier kannst du Leute treffen und mit ihnen übers Internet watten und dich mit ihnen unterhalten! torbaliatl.com ist vollkommen kostenlos.
Watten Regeln

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Gedanken zu “Watten Regeln”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.